Skip to main content

Kontakt

Marcus.Kober@bmi.bund.de
+49 (0)228 99681 - 13343

Nationales Zentrum Kriminalprävention (NZK)
c/o Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Hs. 6, Zi. 313
Graurheindorfer Straße 198
53117 Bonn

Schwerpunkte

  • Kriminalprävention
  • Empirische Sozialforschung / Evaluation
  • Sicherheitsforschung

Bisherige Tätigkeiten

  • 2013 bis 2015
    Verbundkoordination des Forschungsprojektes „Sicherheitskooperation für Bus und Bahn (SkoBB), Projektleitung im Teilprojekt „Konzeptentwicklung ganzheitliches Lagebild“ (Zivile Sicherheitsforschung im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung)
  • 2010 bis 2012
    Projektleitung des Forschungsprojekts „Kooperative Sicherheitspolitik in der Stadt – KoSiPol“ – Teilvorhaben: Praktische und pädagogische Verwertung der Forschungsergebnisse (Zivile Sicherheitsforschung im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung)
  • Seit 2005
    Geschäftsführung des Europäischen Zentrums für Kriminalprävention
  • 1998
    Magister Artium in Politologie, Öffentlichem Recht und Soziologie, Westfälische-Wilhelms-Universität Münster

Publikationen

2018

2017

2016

2015

  • Sicherheitskooperation für Bus und Bahn. Frankfurt: Verlag für Polizeiwissenschaft. (Hrsg. zusammen mit Bernhard Frevel).

2013

2012